Der Benecke

Käferlarven in Tierkadavern

Wenn Tiere sterben, ist das eigentlich nie schön. Es gibt jedoch einen Käfer, den sogenannten Totengräber-Käfer, der sich sehr darüber freut, wenn er einen Tier-Kadaver findet. Dann nämlich fängt das Leben seiner Nachkommen erst an. Wie das funktioniert, weiß unser Käfer-Fan und Lieblingsforensiker Dr. Mark Benecke.

Totengräber-Käfer der Gattung Necrophorus Vespilloides © imago/blickwinkel
4 Min. | 20.10.2018