Der Benecke

Reaktionen des Gehirns auf Fakten

Früher wurden Fakten gerne mit Wahrheit gleichgesetzt. Doch seit einigen Jahren hat dieser Begriff etwas gelitten, dank sogenannten Fake News, Verschwörungstheorien oder alternativen Fakten. Diese Dinge verbreiten sich mit Hilfe von sozialen Netzwerken rasend schnell und werden daher auch gerne mit wirklichen Fakten verwechselt oder gleichgesetzt. Deshalb sind Maxime Tulling von der New York University und ihre Kollegen auf die Idee gekommen mal zu schauen, wie unser Gehirn auf als Fakten präsentierte Informationen reagiert. Die Ergebnisse kennt Dr. Mark Benecke. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Anatomisches Modell eines Kopfes mit Gehirn © imago/imagebroker
4 Min. | 12.12.2020