Der Berlinale Podcast

Berlinale "Die Saat"

"Die Saat"- ein Gesellschaftsdrama, das in der deutschen Provinz spielt, ist einer der bemerkenswertesten Filme in der Berlinale Sektion "Perspektive deutsches Kino". Ein Debütfilm von Mia Maariel Meyer mit prominenter Besetzung: Hanno Kofler, der auch das Drehbuch mitgeschrieben hat, Robert Stadlober und einer großartigen Entdeckung: Dora Zygouri, die ein junges Mädchen spielt, die von ganz anderen Dingen träumt als denen, die sie in diesem Sommer erleben wird. Christine Deggau stellt den Film vor.

Die Saat © kurhaus production
5 Min. | 10.6.2021