Der Funkstreifzug

Risikozone Krankenhaus: Medizinisches Personal fühlt sich schlecht geschützt

Nach Recherchen des Bayerischen Rundfunks ist der Schutz von medizinischem Personal in einigen Krankenhäusern in Bayern und bundesweit noch immer unzureichend. Zudem wird nicht systematisch auf Covid-19 getestet. Die Folge sind infizierte Pflegekräfte und Ärzte, die sich allein gelassen fühlen.

26 Min. | 19.5.2020