Der Politik-Podcast

Folge 149 - Schlechte Arbeitsbedingungen in vielen Schlachthöfen - Wird jetzt "aufgeräumt"?

In mehreren Schlachthöfen in Deutschland wurde in den vergangenen Tagen eine erhöhte Anzahl an Neuinfektionen mit Corona festgestellt. Das hat wieder die Arbeitsbedingungen in diesen Betrieben in den Fokus gerückt, die schon seit vielen Jahren in der Kritik stehen. Die Bundesregierung hat nun Maßnahmen vorgelegt, wie sie diese Bedingungen verbessern will - eine wichtige Frage dabei: wie umgehen mit den Werkverträgen über die viele Arbeitnehmer angestellt sind. www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/05/20/der_politik_podcast_folge_149_schlechte_dlf_20200520_0117_1f18d7c5.mp3

Drei Arbeiter bearbeiten Fleisch in einem Schlachthof mit Messern.
24 Min. | 19.5.2020