Der Stichtag

Heiligendamm wird erstes deutsches Seebad (am 22.07.1793)

Ein Strandkorb mit den Regierungschefs der acht großen Industrienationen. Dieses Bild trug den Namen des Ortes in alle Welt: Heiligendamm. Hier fand 2007 der G8-Gipfel statt, im ersten deutschen Seebad. Gegründet heute vor 225 Jahren durch einen Medizinprofessor aus Rostock. Autor: Heide Soltau.

WDR 2 Stichtag
4 Min. | 22.7.2018