Der Tag

"Ein Viertel der Thüringer hat ein geschlossen rechtsextremes Weltbild" - Der Tag

Nach den Landtagswahlen droht Thüringen die Unregierbarkeit. Wieso wählen so viele Menschen die AfD? Und wieso ist eine Zusammenarbeit zwischen CDU und Linkspartei die wahrscheinlichste Konstellation? Von Philipp May www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Tag Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/10/28/ein_viertel_der_thueringer_hat_ein_geschlossenes_dlf_20191028_1700_4618f0ef.mp3

Bjoern Hoecke, Vorsitzender der Partei der Rechten Alternative für Deutschland (AfD) in Thüringen, spricht bei einer AfD-Wahlkampfveranstaltung vor der Thüringer Landtagswahl am 17. Oktober 2019 in Camburg zu AFD-Unterstützern.
27 Min. | 28.10.2019