Der Tag

Endlich: Kompromiss in Brüssel - Der Tag

Vier Tage lang haben die Verhandlungen zum Corona-Hilfsprogramm und dem neuen EU-Haushalt gedauert. Nun haben sich Staats- und Regierungschefs geeinigt. Das letzte Wort ist aber noch nicht gesprochen. Und: Donald Trumps Verständnis von Demokratie. Von Katharina Peetz www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Tag Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/07/21/210720_endlich_kompromiss_in_bruessel_dlf_20200721_1700_bbcd2b92.mp3

Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission, und Charles Michel, Präsident des Europäischen Rates, stoßen sich an den Ellbogen.
27 Min. | 21.7.2020