Der zweite Gedanke

Systemrelevant? - Das Theater unserer Zeit

Die Debatte mit Natascha Freundel, Thomas Ostermeier und Annemie Vanackere Die Intendantin des HAU, Annemie Vanackere, und der künstlerische Leiter der Schaubühne, Thomas Ostermeier, über die finanziellen und künstlerischen Folgen der Pandemie. Ihr zweiter Gedanke: Theater muss als Ort der Freiheit gefördert und noch mehr zu einem Raum der lokalen Beteiligung für verschiedenste Akteure werden. Annemie Vanackere: "Das Theater ist eingebettet in die Gesellschaft und wir können nicht nur auf unserer Autonomie beharren."

Eingang der Schaubühne am Lehniner Platz © Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/ZB
48 Min. | 7.10.2020