Die Blaue Stunde

Serdar Somuncu analysiert rechte Strömungen von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart

Rechtsradikalismus | Die aktuellen Ereignisse in Chemnitz haben Serdar Somuncu veranlasst, sich heute mit dem Thema Rechtsradikalismus auseinanderzusetzen. Er untersucht, wie diese menschenverachtende Ideologie historisch entstanden ist und welche Formen sie heute annehmen kann. Serdar analysiert die Unterlassungen der Nachkriegszeit, die verschiedenen rechten Strömungen in Deutschland und Europa und er beschäftigt sich ausführlich mit den verschiedenen Formen des Extremismus, sowohl von rechts als auch von links. Und natürlich spielen Begriffe wie Patriotismus und Nationalismus ebenso eine wichtige Rolle wie die Schlagworte Flucht, Einwanderung oder Integration. Letztlich geht es darum, was denn nun wirklich deutsch ist.

Serdar Somuncu
69 Min. | 2.9.2018