Die erzählte Recherche

Episode 20: Rundgang mit Gerichtsreporter Morling

Als Gerichtsreporter versucht Ulf Morling jeden Tag möglichst ohne Vorverurteilung über Täter zu berichten. Dadurch sollen Hörer und Zuschauer des rbb ein möglichst differenziertes Bild über Motiv, Tat, Täter und Opfer bekommen. In "Die erzählte Recherche" spricht er mit Jenny Barke darüber, welche Fälle ihm ans Herz gehen und warum er auch Mitleid mit Tätern hat.

Jenny Barke interviewt Gerichtsreporter Ulf Morling im Kriminalgericht Moabit (Bild: rbb/ Barke)
36 Min. | 17.7.2020