NDR Info

Die Korrespondenten in Washington

Überraschende Tweets, plötzliche Personalwechsel und politische Schlammschlachten: Seit Donald Trump im Oval Office sitzt, sind die Arbeitstage für Nachrichtenjournalisten in den USA so abwechslungsreich wie nie. Die ARD-Reporter im Studio Washington sind ganz nah dran am Weißen Haus - berichten aber auch über das ganz normale Leben abseits der Hauptstadt. Sie sprechen mit den Amerikanern und hören, was sie antreibt. Im Korrespondenten-Podcast aus Washington erklären die Radiojournalisten, was hinter den Nachrichten der Woche steckt. Der Wochenrückblick mit Backstage-Charakter erscheint immer freitags.