Die Spoilsusen

Pete Davidson aus „The King of Staten Island“ im Interview und ein teures Remake von „Perry Mason“

In „The King of Staten Island“ geht es um Tattoos und die New Yorker Feuerwehr. Ein Film, der sich Zeit nimmt und in dem nicht viel passiert. Anna hat das sehr berührt, Selin rollt nur mit den Augen. Warum der Film für Hauptdarsteller Pete Davidson eine Art Therapie war, das hört ihr in dieser Folge. Für Selin als Nicht-Krimi-Fan folgt ein weiteres Highlight: Das Remake der Krimiserie „Perry Mason“. Anna versucht Selin trotzdem zum Lachen zu bringen, aber das ist dieses Mal nicht so einfach.

Zwei Fernseher. Der rote zeigt den Schauspieler Matthew Rhys aus der Serie "Perry Manson". Der grüne zeigt den Schauspieler Pete Davidson aus dem Film "The King of Staten Island". (Bildquelle: Sky | Universal)
52 Min. | 29.7.2020