Diesseits von Eden

Weniger Christen werden kirchlich beerdigt

Früher blieben Leute in der Kirche, weil sie ja noch beerdigt werden wollten. Heute lassen sich viele katholische und evangelische Kirchenmitglieder nicht mehr kirchlich beerdigen. Oder ihre Angehörigen halten das nicht für nötig. Autorin: Nicola Thomas-Landgrebe

Eine in Schwarz gekleidete Trauergemeinde steht rund um einen hölzernen Sarg.
4 Min. | 12.7.2020