Do Re Mikro - Klassik für Kinder

Wintergeister

Wenn die Tage so kalt sind, dass an dünnen Fensterscheiben Eisblumen "wachsen", wenn selbst zu Mittag die Sonne kaum hervorkommt und Tag und Nacht fast nicht zu unterscheiden sind, dann treiben sie ihr Unwesen: die Wintergeister. Früher, als es noch keine Mobiltelefone und Navis gab, da hatten die Menschen große Angst vor ihnen. Nur Mut in Do Re Mikro, denn wir suchen nach den unheimlichen Wesen des Winters. Unser Reporter Alex Nauman hat den Yeti, dem noch nicht einmal der berühmte Bergsteiger Reinhold Messner begegnet ist, getroffen und mit ihm ein Exklusiv-Interview geführt. Wem es zu viel wird mit den Geistern, dann kennen wir Möglichkeiten, sie wieder zu vertreiben. Mit grässlichen Masken und Verkleidungen gehen die Menschen auf die Straßen und durch die Dörfer. Dabei spielen sie eine ganz besonders laute Geistervertreibungsmusik, die Guggenmusi. Ein Wintergeist besucht uns sogar im Studio oder wer verkleidet sich da wohl?

46 Min. | 2.1.2016