Dok 5 - Das Feature

Das neue Polen - stolz, kompromisslos, argwöhnisch

Seit 2015 regiert in Polen die nationalkonservative Partei "Recht und Gerechtigkeit", kurz: PiS. Sie hat das Land enorm verändert. Trotz ihres umstrittenen Kurses wurde sie 2019 wiedergewählt. Worin begründet sich der Erfolg dieser Partei? // Von Conrad Lay / HR 2018 / www.wdr5.de

Wandinschrift am Willy-Brand-Zentrum in Wroclaw.
51 Min. | 2.2.2020