Dok 5 - Das Feature

Diese Stadt stand in einem anderen Land: Geschichten aus Ha-Neu

Sommerreihe: Die Mauer ist weg - Ein gutes halbes Jahrhundert ist Halle-Neustadt alt; atmet je zur Hälfte West- und Ost-Geschichte. Auf schlammigem Acker aus Fertigbauelementen für den "neuen Menschen" errichtet, galt sie den Einen als "Brasilia der DDR" und den Anderen als Ansammlung von "Arbeiterschließfächern" und "Fickzellen mit Fernheizung". // Von Anselm Weidner / WDR 2015 / www.radiofeature.wdr.de

Kinderspielplatz in Halle-Neustadt, DDR, 1969
53 Min. | 14.7.2019