MDR Dok

Die Geschichte von Aya und Koni

Koni und Aya leben mit ihrem kleinen Sohn in Tel Aviv. Er ist Flüchtling aus Guinea, sie Israelin, er Moslem, sie Jüdin. Eine ungewöhnliche Liebe im Schatten des Nahost-Konflikts. Feature von Christian Buckard. RBB 2013.

Blick auf Tel Aviv und das Mittelmeer vom Dach des israelischen Verteidigungsministeriums.
28 Min. | 17.8.2019