Doppelkopf

Der Imam Husamuddin Meyer spricht über Radikalisierung und religiös motiviertem Extremismus.

Er ist seit zwölf Jahren Gefängnisseelsorger. Er wurde von der Landeregierung beauftragt und arbeitet in der Jugendhaftanstalt Wiesbaden. Dort ist er für die muslimischen Häftlinge da. Einige von ihnen sind in der Haft radikalisiert worden. Meyer spricht mit allen über ihr Leben und über ihren Glauben.

44 Min. | 4.5.2020