Doppelkopf

Der Jazz-Pianist Jens Thomas spricht über seine Karriere.

"Freiheit" heißt das erste Solo-Programm des Jazz-Pianisten Jens Thomas. Darin präsentiert er eigene Texte und Lieder, erweitert seinen künstlerischen Ausdruck: er stellt seine deutschsprachigen, philosophisch-euphorischen Lieder solo am Flügel vor. (Wdh. vom 12.07.2019)

41 Min. | 29.11.2019