Doppelkopf

Der Sänger Heinz Rudolf Kunze erzählt, was hinter bzw. in guten Songs steckt.

Seit einem halben Jahrhundert erzählt Bruce Springsteen vom American Dream und seinen Schattenseiten, seine Songs sind ein großer amerikanischer Roman, der noch lang nicht fertig geschrieben ist. Fast genauso lang beschreibt Heinz Rudolf Kunze in seinen Songs deutsche Befindlichkeiten, den Zustand der Gesellschaft und des eigenen Ichs. (Wdh. vom 20.11.2019)

41 Min. | 6.4.2020