eat.READ.sleep. Bücher für dich

(2) Maisklößchen mit Jo Lendle

Die Bücher dieser Folge: Celia Owens: "Der Gesang der Flusskrebse" (Hanser Literaturverlage) Ann Petry: "The Street" (Nagel & Kimche) Elizabeth Gilbert: "City of Girls" (S. Fischer) Dave Eggers: "Der größte Kapitän aller Zeiten" (Kiepenheuer & Witsch) Harper Lee: "Wer die Nachtigall stört" (Rowohlt) Richard Powers: "Der Klang der Zeit" (S. Fischer) Chimamanda Ngozi Adichie: "Americanah" (S. Fischer) Das Rezept für "Maisklößchen à la Kya": Zutaten: 180 g Maismehl 40 g Weizenmehl 180 g süße Zwiebeln, gehackt Buttermilch Die beiden Mehlportionen und die Zwiebeln mit ausreichend Buttermilch so lange mischen, bis ein sehr dicker Teig entsteht. Zehn Minuten ruhen lassen. Öl bzw. Frittierfett erhitzen. Jeweils einen EL Teig ins Öl zum Frittieren geben. Sobald sie schwimmen und unten braun werden, müssen die Klöße umgedreht werden. So lange frittieren, bis sie von allen Seiten goldbraun sind. Ohne alles schmecken die Klößchen ein bisschen fad, deshalb hat Daniel sie mit einem Chutney serviert.

Die Bücher der zweiten Folge.
47 Min. | 26.6.2020