Effi Briest - die Hörspielserie

Effi Briest (11/12)

Effi ahnt nichts. Bis ein Brief ihrer Eltern eintrifft und sie über Crampas Tod und die anstehende Scheidung informiert. Da Effi Schuld auf sich geladen habe, blieben ihr fortan nicht nur Instettens Haus, sondern auch ihr Elternhaus verschlossen. Auch ihr Kind dürfe sie nicht wiedersehen.

Effi Briest (11/12) | rbbKultur Serienstoff  © rbb/Inga Israel
25 Min. | 12.12.2019