Eine Stunde Film

Fatih Akin und Jonas Dassler über Gewalt im Film - "Der goldene Handschuh"

Fatih Akins Romanverfilmung "Der goldene Handschuh" ist schwer zu ertragen. Seine Brutalität spaltete die Berlinale-Besucher: Ist der Film über den Hamburger Serienmörder Fritz Honka zu brutal? Sind die Gewaltszenen zu exzessiv? Wird hier mit dem Opferbild wehrloser Frauen gespielt? - In Eine Stunde Film sprechen Fatih Akin und Hauptdarsteller Jonas Dassler über das polarisierende Mörderporträt.

Filmstill aus Fatih Akins "Der Goldene Handschuh": Jonas Dassler als Fritz Honka
31 Min. | 19.2.2019