Eine Stunde History

Kreuzzüge: die Eroberung Jerusalems | Historischer Blick auf eine grausame Epoche

Mehr als 900 Jahre liegt die Belagerung Jerusalems zurück, doch die Kreuzzüge und das brutale Vorgehen der Kreuzritter lebt in der Erinnerung und der Sprache bis heute fort. Das Wort Kreuzzug steht sinnbildlich für ein gnadenloses Vorgehen gegen Andersdenkende und Andersgläubige.

Kreuz
37 Min. | 5.7.2019