Eine Stunde History

Römische Antike: Das Plebis Scitum von 287 v. Chr.

Das einfache Volk, die Plebejer, hat sich im Jahr 287 vor Christus gegen die Patrizier, die Adligen und wohlhabenden Bürger, mit dem Plebis Scitum durchgesetzt. Fortan hatten Plebiszite Gesetzeskraft. Auch heute wünschen sich manche mehr direkte Demokratie via Referendum. Aber nicht jeder Volksentscheid ist zum Wohle des Volkes.

In Rom feiern Demonstranten das Ergebnis eines Referendums 2016 über eine Verfassungsänderung.
34 Min. | 21.9.2018