Eine Stunde Liebe

Sex-Forschung - Was wir über Pornosucht wissen

Der Suchtstoff ist nur einen Klick entfernt: Schätzungsweise sind rund 5 Prozent der Männer und rund 1 Prozent der Frauen sexsüchtig. Am häufigsten ist die Pornosucht: stundenlanges Masturbieren vor dem Rechner. Betroffene können nicht mehr ohne, verlieren oft zunehmend die Kontrolle über ihr sexuelles Verhalten, auch Job und Beziehungen leiden. Unser Thema in "Eine Stunde Liebe".

Eine Pornowebsite auf einem Computerbildschirm.
28 Min. | 8.11.2019