Endorphine für Delfine

Die mit Tarek K.I.Z und dem verrenteten Butterfly

Wichtige Frage: Würdet ihr Musiker und Rapper Tarek K.I.Z eure Zimmerpflanzen anvertrauen? Und wäre es okay, wenn er sie gut gießt, aber trotzdem zwischendurch eine ordentliche Hausparty feiert? Klären wir! Ansonsten blicken Walerija und Johannes in dieser Folge auf das Song-Tindern mit Tarek (DASDING.de) und erkunden die gefühlvollen Interviewantworten, die sich hinter seiner schwarzen Sonnenbrille verbergen. Die guten alten K.I.Z Aggro-Zeiten sind (zum Glück) nicht vorbei, aber haben eine schöne, weichere Seite dazu bekommen. Außerdem: Wie viel Street Credibility braucht man grundsätzlich, um Rapper*Innen zu interviewen? Und hilft ein Butterflymesser dabei? Johannes wäre früher aus Mangel einer "Ich bin cool"-Flagge sicher von Walerija verprügelt worden, denn die war als 14-Jährige manchmal ein ganz schönes Badgirl. Weshalb ihre Mitschüler sich lieber einen Zopf gemacht hätten und warum ein Hamster und ihre Englischlehrerin die Endgegner waren, gibt’s noch oben drauf zu hören. Euer Feedback bitte per Whatsapp an 0172 10 10 951. Stichwort Delfin nicht vergessen! Plus: Über welches Interview welches Interview sollen wir nächstes Mal sprechen? Her mit euren Wünschen!

Podcast Endorphine mit Tarek K.I.Z
44 Min. | 28.5.2020