1 Thema, 3 Köpfe · Sollte uns die Politik besser vor der Hitze schützen?

Sollte uns die Politik besser vor der Hitze schützen?
BR24

Sollte uns die Politik besser vor der Hitze schützen?

1 Thema, 3 Köpfe · 22.07.2022 · 23 Min.
Sollte uns die Politik besser vor der Hitze schützen?
Erscheinungsdatum
22.07.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Die Klimakrise ist da und, klar, wir müssen dem entgegen wirken. Aber es geht auch um die Anpassung. Wie können wir besser mit der Hitze klar kommen? Wie schützen wir uns? Denn: Die steigenden Temperaturen sind gefährlich, besonders für alte Menschen und alle, die draußen arbeiten müssen. Die Möglichkeiten fangen bei kostenlosen Trinkwasserbrunnen an und reichen über Notfall-Hotlines bis hin zu neuen Baum-Pflanz-Konzepten. Aber ist das Aufgabe der Städte und Gemeinden vor Ort oder braucht es nationale Lösungen? Wer trägt die Kosten und die Verantwortung? 1 Thema, 3 Köpfe schaltet nach Berlin und Würzburg: Eva Huber erklärt als BR-Hauptstadt-Korrespondentin, warum es manchmal sehr lange dauert, bis nationale Strategien umgesetzt werden können. Und Pirmin Breninek erlebt in seinem Berichtsgebiet - Hitze-Hot-Spot Würzburg - wie auf dem Papier bereits am Hitzeschutz gearbeitet wird, es in der Praxis aber doch ziemlich schwierig ist, die Stadt herunter zu kühlen.