Auf einer grünen Berlin-Silhouette steht das Wort 100% Berlin (Foto: rbb 88.8)
rbb 88.8

Der DDR-Wachturm und die Liebe zwischen zwei Brüdern

100% Berlin · 21.06.2021 · 6 Min.
Auf einer grünen Berlin-Silhouette steht das Wort 100% Berlin (Foto: rbb 88.8)
Erscheinungsdatum
21.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Erschossen, weil er in den Westen wollte. Günter Litfin war der erste Tote an der Mauer. Sein Bruder Jürgen schwor an dessen Sarg: Er wird die Mörder seines Bruders finden. Und alles tun, damit Günter nicht vergessen wird. Das Versprechen erfüllte er, einen DDR-Wachturm baute er zum Mahnmal aus. Er kämpfte für seinen toten Bruder. Und verlor dabei seine Familie. Tim Koschwitz und Jana Schmidt erzählen in dieser Folge die Geschichte einer Bruderliebe, die Geschichte von Günter und Jürgen Litfin und dem Wachturm in der Kieler Straße. Folge 37 des rbb 88.8-Podcasts "100% Berlin".

Empfohlene Inhalte