Organspendeausweis
SWR

Können Vorerkrankungen Menschen als Organspender ausschließen?

1000 Antworten · 02.09.2021 · 2 Min.
Organspendeausweis
Erscheinungsdatum
02.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Das Entscheidende beim Ausschluss sind Erkrankungen, die man nicht übertragen darf oder möchte. Das wäre zum Beispiel AIDS, wenn wir jetzt mal eine Infektionserkrankung nehmen. Das HI-Virus darf durch eine Transplantation nicht übertragen werden; das wäre fatal. Man muss also jeden, der zeitlebens HIV hat, für immer von der Spenderliste ausschließen. Dann gibt es vergleichbare Erkrankungen, die bösartigen Tumore zum Beispiel. Jemand, der einmal einen bösartigen Tumor hatte, ist ebenfalls von der Spenderliste auszuschließen. Von Conny Bürk