Junge Frau liegt schlaflos im Bett und starrt auf den Wecker: Es ist wichtig, dass Insomnien, also Ein- und Durschschlafprobleme, behandelt werden, weil sie andere Erkrankungen nach sich ziehen können, etwa Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Depressionen
SWR

Welche Folgen hat es, wenn man jahrelang schlecht schläft?

1000 Antworten · 08.12.2021 · 4 Min.
Junge Frau liegt schlaflos im Bett und starrt auf den Wecker: Es ist wichtig, dass Insomnien, also Ein- und Durschschlafprobleme, behandelt werden, weil sie andere Erkrankungen nach sich ziehen können, etwa Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Depressionen
Erscheinungsdatum
08.12.2021
Rubrik
Sender
Podcast

Es ist wichtig, dass Insomnien, also Ein- und Durschschlafprobleme, behandelt werden, weil sie auch andere Erkrankungen nach sich ziehen können, zum Beispiel Herz-Kreislauf-Erkrankungen, aber viel wichtiger: auch Depressionen. Von Albrecht Vorster | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.