Manchmal muss man nah dran: Betrachterin vor einem Bild
Deutschlandfunk Nova

Konzert, Theater, Ausstellung - Wie wir finden, was uns gefällt

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova · 21.03.2024 · 28 Min.
Manchmal muss man nah dran: Betrachterin vor einem Bild
Erscheinungsdatum
21.03.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Heute ist Theater ihr Hobby. In der Jugend hatte Madleen damit nicht viel zu tun. Joanna arbeitet als Kulturvermittlerin. Sie verbindet Schauspiel und Publikum beruflich. Mit Jogginghose ins Theater? Ist okay für sie. ******* Hinweis: Die Sozialwissenschaftlerin Francis Seeck verwendet in Bezug auf ihre eigene Person kein Pronomen. Im Podcast ist versehentlich eines zu hören. ********** Ihr hört in der Ab 21: 00:01:05 - Madleen geht gerne ins Theater. Bei Opern und bei Klassikern liest sie sich vorher ein. 00:12:10 - Thy Le, Deutschlandfunk-Nova-Reporterin, hat sich angeguckt, wie zugänglich Museen in Deutschland sind. 00:17:20 - Joanna, Kulturvermittlerin, arbeitet am Theater Strahl in Berlin und Francis Seeck, Professor*in für Soziale Arbeit. ********** Quellen aus der Folge: - "Relaxed Performances. Ein Orientierungspapier" zum Abbau von Barrieren im Theater.: https://diversity-arts-culture.berlin/magazin/relaxed-performances ********** Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova: - Diversität bei Büchern, Serien, Podcasts - Wie wir unseren Horizont erweitern: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/bücher-serien-podcasts-wie-wir-unseren-horizont-erweitern - Kulturgeschichte des Stimmenhörens: Ein Vortrag von Kulturwissenschaftler Thomas Macho: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/kulturgeschichte-des-stimmenhoerens-ein-vortrag-von-kulturwissenschaftler-thomas-macho ********** Den Artikel zum Stück findet ihr hier: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/konzert-theater-ausstellung-wie-wir-finden-was-uns-gefaellt. ********** Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Tiktok: https://www.tiktok.com/@dlfnova Instagram: https://www.instagram.com/dlfnova ********** Meldet euch!Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852 oder an ab21.dlfnova@deutschlandradio.de.Wichtig: Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.