Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD), besucht die Firma Bosch mit der Produktionsstätte von Wasserstoffantrieben in Chongqing in China und schraubt mit einem Akkuschrauber in der Fertigung.
NDR Info

Besuch bei schwierigem Wirtschaftspartner - Bundeskanzler Scholz in China

Aktuell · 15.04.2024 · 5 Min.
Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD), besucht die Firma Bosch mit der Produktionsstätte von Wasserstoffantrieben in Chongqing in China und schraubt mit einem Akkuschrauber in der Fertigung.
Erscheinungsdatum
15.04.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Der Kanzler besichtigte zunächst ein Werk von Bosch, in dem Wasserstoff-Autos hergestellt werden. Am Dienstag trifft er Staatschef Xi, strittig ist vor allem Chinas Russland-Politik.