Lauterbach: Teillegalisierung von Cannabis schützt Jugendliche vor dem Scharzmarkt
Bayern 2

Lauterbach: Teillegalisierung von Cannabis schützt Jugendliche vor dem Scharzmarkt

Aktuelle Interviews · 23.02.2024 · 8 Min.
Lauterbach: Teillegalisierung von Cannabis schützt Jugendliche vor dem Scharzmarkt
Erscheinungsdatum
23.02.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) verteidigte die Teilfreigabe von Cannabis ab 18 Jahren als Schutz vor dem illegalen Handel: "Sonst würde sich der Schwarzmarkt auf diejenigen konzentrieren, die zwischen 18 und 23 Jahren sind. Das ist ja die Gefahr, dass wir gerade bei den jungen Menschen, wo der Schwarzmarkt aktiv ist, gerade nicht klarkommen. Hätten wir erst ab 23 oder 25 Jahren teillegalisiert, hätten wir die 18 bis 25 Jährigen gezielt dem Schwarzmarkt überlassen."