MVV-Chef Rosenbusch fordert Planungssicherheit für das Deutschlandticket
Bayern 2

MVV-Chef Rosenbusch fordert Planungssicherheit für das Deutschlandticket

Aktuelle Interviews · 08.07.2024 · 7 Min.
MVV-Chef Rosenbusch fordert Planungssicherheit für das Deutschlandticket
Erscheinungsdatum
08.07.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Der Geschäftsführer des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes (MVV), Bernd Rosenbusch, fordert die Finanzierung des Deutschlandtickets für mindestens zehn Jahre zu sichern: "Der Kunde sollte eigentlich von dieser ganzen Diskussion nichts mitbekommen. Aus unserer Sicht muss die Politik jetzt handeln und sagen, das Ticket besteht weitere zehn Jahre mit einer Kündigungsfrist von fünf Jahren. Dann ist das für den Kunden gesetzt und er kann weiterhin das Ticket kaufen."