Bayern 2

ATOMWAFFEN: Bomben auf Hiroshima und Nagasaki

Alles Geschichte - History von radioWissen · 11.03.2021 · 24 Min.
Erscheinungsdatum
11.03.2021
Rubrik
Sender
Sendung

1945 warfen die USA Atombomben über Hiroshima und Nagasaki ab. Hunderttausende Menschen starben sofort oder an den Folgen der Strahlung. Die Begründung für den Einsatz der Atomwaffe damals: So wurde Japan zur Kapitulation gezwungen und der Zweite Weltkrieg verkürzt. Heute gibt es Zweifel an diesen Annahmen. (BR 2020)

Empfohlene Inhalte