Ein Portrait der Schriftstellerin Isabel Allende und das Cover ihres Buches "Was wir Frauen wollen"
Deutschlandfunk

Isabel Allende: "Was wir Frauen wollen" - Anekdoten mit Aufruf zum Sturz des Patriarchats

Andruck | 08.03.2021 | 6 Min.
Ein Portrait der Schriftstellerin Isabel Allende und das Cover ihres Buches "Was wir Frauen wollen"
Erscheinungsdatum
08.03.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Was wollen Frauen? Keine Opfer mehr sein, sagt Isabel Allende. Die chilenisch-US-amerikanische Bestsellerautorin hat mit ihrem neuen Buch eine Mischung aus anekdotischen Erinnerungen und feministischer Kampfansage geschrieben. Von Tobias Wenzel www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/03/08/isabel_allende_was_wir_frauen_wollen_dlf_20210308_1920_096c4d83.mp3

Empfohlene Inhalte