Andruck · Mona Chollets "Hexen" - Ein wilder Ritt auf dem feministischen Besen

rechts: Buchcover Mona Challet: "Hexen", Nautilus Flugschrift;  im Hintergrund ein Ausschnitt des Gemäldes "Zwei Hexen" von Hans Baldung Grien aus dem Jahr 1523, Städel Museum / U. Edelmann (Ausschnitt)
Deutschlandfunk

Mona Chollets "Hexen" - Ein wilder Ritt auf dem feministischen Besen

Andruck · 22.06.2020 · 8 Min.
rechts: Buchcover Mona Challet: "Hexen", Nautilus Flugschrift;  im Hintergrund ein Ausschnitt des Gemäldes "Zwei Hexen" von Hans Baldung Grien aus dem Jahr 1523, Städel Museum / U. Edelmann (Ausschnitt)
Erscheinungsdatum
22.06.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Zwischen Hexenverfolgung im Mittelalter und der Diskriminierung unabhängiger Frauen in der Gegenwart gibt es Parallelen. Darum und um einiges mehr geht es im Buch der Journalistin Mona Chollet "Hexen, die unbesiegte Macht der Frauen". Ein Pamphlet zur Selbstermächtigung. Christiane Florin im Gespräch mit Catrin Stövesand www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/06/22/mona_collet_hexen_dlf_20200622_1916_b8c73aef.mp3