Das Buchcover von Nadav Eyals Buch "Revolte". Im Hintergrund die "Revolutionäre 1. Mai-Demonstration" in Berlin.
Deutschlandfunk

Nadav Eyal - "Revolte"

Andruck · 02.03.2020 · 8 Min.
Das Buchcover von Nadav Eyals Buch "Revolte". Im Hintergrund die "Revolutionäre 1. Mai-Demonstration" in Berlin.
Erscheinungsdatum
02.03.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Der israelische Journalist Nadav Eyal ist um die Welt gereist, um die Ursachen politischer Verwerfungen zu verstehen. Er sprach mit deutschen Neonazis und mit Dürre-Opfern in Sri Lanka, er analysiert Migration, Nationalismus und Globalisierung. Seine Diagnose: Wir erleben eine weltweite Revolte. Von Sebastian Engelbrecht www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/03/02/nadav_eyal_revolte_dlf_20200302_1930_3b19512e.mp3

Empfohlene Inhalte