Andruck · Stasi-Morde - Dissidentin Freya Klier über Anschläge in der DDR

Freya Klier auf einem historischen Stasi-Foto und ihr Buch: "Unter mysteriösen Umständen. Die politischen Morde der Staatssicherheit"
Deutschlandfunk

Stasi-Morde - Dissidentin Freya Klier über Anschläge in der DDR

Andruck · 27.09.2021 · 7 Min.
Freya Klier auf einem historischen Stasi-Foto und ihr Buch: "Unter mysteriösen Umständen. Die politischen Morde der Staatssicherheit"
Erscheinungsdatum
27.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

1988 wurde das Künstlerpaar Freya Klier und Stephan Krawczyk aus der DDR abgeschoben. Dass die Stasi es auch auf ihr Leben abgesehen hatte, darüber herrscht heute Gewissheit. Davon und von zahlreichen anderen Anschlägen berichtet Klier in ihrem neuen Buch "Unter mysteriösen Umständen". Von Marcus Heumann www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Magazin für Politische Literatur Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/09/27/freya_klier_unter_mysterioesen_umstaenden_dlf_20210927_1920_2559e8ae.mp3