Ans Meer – Geschichten zwischen Wasser und Land · Helgoland | Hochseefels mit Fahrstuhl

Blick vom roten Felsen auf Helgoland aufs Meer
Bremen Zwei

Helgoland | Hochseefels mit Fahrstuhl

Ans Meer – Geschichten zwischen Wasser und Land · 01.11.2021 · 39 Min.
Blick vom roten Felsen auf Helgoland aufs Meer
Erscheinungsdatum
01.11.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Ein Fahrstuhl, mitten in den Fels gebaut, ist wohl das Letzte, was man auf einer kleinen Nordseeinsel erwartet. Aber auf Helgoland ist manches anders als sonst wo – und der Fahrstuhl nötig, damit Urlauber ihre Koffer nicht fünfzig Meter hohe Klippen hochwuchten müssen. Im Mare-Podcast erzählt die Schriftstellerin Isabel Bogdan, was sie sonst noch Ungewöhnliches entdeckt hat auf ihrer Lieblingsinsel: Seltene Vögel, verwirrte Polizisten, Nazi-Devotionalien im Meer und eine ganz besondere "Kultur des Verzeihens" Sehr hilfreich an einem Ort, wo alle alle kennen. Die Hamburgerin Isabel Bogdan besucht die früher als "Fuselfelsen" verschriene Insel seit vielen Jahren, weil sie hier Inspiration und Ruhe findet. Und dazu so viele Abstufungen von Blau, dass selbst ihr als Schriftstellerin manchmal die Worte fehlen. Der Mare-Podcast ist eine Kooperation von Bremen Zwei und der Zeitschrift Mare.