Berlin, 6. Oktober 1929. Trauerfeier und Beisetzung Gustav Stresemanns am 6. Oktober 1929 in Berlin. Im Trauerzug in der Wilhelmstraße (von links): Reichstagsvizepräsident von Kardorff, Reichspräsident von Hindenburg und Reichskanzler Müller
ARD

Älteste Radioreportage: Trauerzug für Gustav Stresemann

Archivradio - Geschichte im Original · 15.07.2020 · 16 Min.
Berlin, 6. Oktober 1929. Trauerfeier und Beisetzung Gustav Stresemanns am 6. Oktober 1929 in Berlin. Im Trauerzug in der Wilhelmstraße (von links): Reichstagsvizepräsident von Kardorff, Reichspräsident von Hindenburg und Reichskanzler Müller
Erscheinungsdatum
15.07.2020
Rubrik
Sender
Podcast

6.10.1929 | Alfred Braun berichtet von der Trauerfeier für den verstorbenen Außenminister Gustav Stresemann. Es ist die älteste erhaltende Hörfunkreportage. Alfred Braun war einer der ersten, die mit dem legendären Ruf "Achtung Achtung, hier ist Berlin" über den Äther zu hören waren.