Im Januar 2007 kündigt Apple-Chef Steve Jobs ein neues Gerät an: das iPhone.
ARD

Apple-Chef Steve Jobs stellt das iPhone vor

Archivradio - Geschichte im Original · 10.01.2023 · 3 Min.
Im Januar 2007 kündigt Apple-Chef Steve Jobs ein neues Gerät an: das iPhone.
Erscheinungsdatum
10.01.2023
Rubrik
Sender
Podcast

9.1.2007 | Im Januar 2007 stellt Steve Jobs das neueste Gerät seiner Firma Apple vor, das sogenannte iPhone. Ein internetfähiges Handy, das man ausschließlich über einen Touch-Screen steuert, das Fotos machen und Musik abspielen kann. Fachleute zeigen sich aber noch verhalten, viele schätzen es eher als Hype ein, von einer Revolution könne man nicht sprechen.