Werner Heisenberg. Fotografie von Tiza Binz. Um 1950.
ARD

Werner Heisenberg über die Chancen der Kernenergie - Atomkocher für die Hausfrau?

Archivradio - Geschichte im Original · 06.04.2023 · 5 Min.
Werner Heisenberg. Fotografie von Tiza Binz. Um 1950.
Erscheinungsdatum
06.04.2023
Rubrik
Sender
Sendung

3.1.1951 | Die neue Atomtechnik kommt in den 1950er-Jahren wie gerufen: Die Kohlevorkommen in Deutschland drohen knapp zu werden für den steigenden Energiebedarf der Bevölkerung. Die Uranvorkommen dagegen versprechen eine zusätzliche Energiequelle. Auch Nobelpreisträger Werner Heisenberg wirbt dafür, sie zu nutzen. So auch in diesem Interview mit dem Journalisten Hans Jesse. Zu diesem Zeitpunkt ist die angewandte Atomforschung allerdings noch durch die Alliierten verboten. | Kernenergie