Archivradio - Geschichte in Originaltönen · Angeklagte im Otto-Fleischer-Prozess dürfen sich äußern

Tonbänder der Staatssicherheit der DDR (Stasi)
SWR2

Angeklagte im Otto-Fleischer-Prozess dürfen sich äußern

Archivradio - Geschichte in Originaltönen · 02.06.2021 · 16 Min.
Tonbänder der Staatssicherheit der DDR (Stasi)
Erscheinungsdatum
02.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Am vorletzten Prozesstag, dem 25. September, dürfen sich die Angeklagten äußern. Der Staatsanwalt hat sein Plädoyer gehalten und für den Hauptangeklagten Otto Fleischer lebenslänglich gefordert. Zu hören ist das Ende von Fleischers sehr emotionaler Rede, gefolgt von den Ausführungen der viel gefassteren Mitangeklagten.