Büste des 1945 hingerichteten württembergischen Staatspräsidenten Eugen Bolz im Foyer des baden-württembergischen Landtages in Stuttgart
SWR2

Eugen Bolz spricht im Reichstag

Archivradio - Geschichte in Originaltönen | 14.04.2020 | 10 Min.
Büste des 1945 hingerichteten württembergischen Staatspräsidenten Eugen Bolz im Foyer des baden-württembergischen Landtages in Stuttgart
Erscheinungsdatum
14.04.2020
Rubrik
Sender
Sendung

24.2.1932 | Eugen Bolz (1881 - 1945) saß ab 1920 für die Zentrumspartei im Berliner Reichstag. Dort spricht er 1932 über die aktuelle Krise. 1940 schloss er sich dem zivilen Widerstand um Carl Friedrich Goerdeler an.

Empfohlene Inhalte