Archivradio - Geschichte in Originaltönen · Generalstaatsanwalt Fritz Bauer fordert Aufarbeitung der Nazi-Verbrechen

Der Richter und Staatsanwalt Fritz Bauer (1903 - 1968) war maߟgeblich am Zustandekommen der Auschwitzprozesse in Frankfurt am Main beteiligt; er gab dem israelischen Geheimdienst Mossad den entscheidenden Tipp zur Ergreifung von Adolf Eichmann in Argen
SWR2

Generalstaatsanwalt Fritz Bauer fordert Aufarbeitung der Nazi-Verbrechen

Archivradio - Geschichte in Originaltönen · 06.04.2021 · 21 Min.
Der Richter und Staatsanwalt Fritz Bauer (1903 - 1968) war maߟgeblich am Zustandekommen der Auschwitzprozesse in Frankfurt am Main beteiligt; er gab dem israelischen Geheimdienst Mossad den entscheidenden Tipp zur Ergreifung von Adolf Eichmann in Argen
Erscheinungsdatum
06.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

25.3.1961 | In einem Interview aus dem Jahr 1961 erklärt der hessische Generalstaatsanwalt Fritz Bauer, warum es notwendig sei, die Naziverbrechen gerichtlich aufzuarbeiten.