Archivradio - Geschichte in Originaltönen · John Lennon wird ermordet

Die Polizei hält Fans am 9. Dezember 1980 vom Dakota-Gebäude in New York City zurück. Hier lebte John Lennon und am Eingang des Hauses wurde der Musiker am Tag zuvor ermordet.
SWR2

John Lennon wird ermordet

Archivradio - Geschichte in Originaltönen · 07.12.2020 · 2 Min.
Die Polizei hält Fans am 9. Dezember 1980 vom Dakota-Gebäude in New York City zurück. Hier lebte John Lennon und am Eingang des Hauses wurde der Musiker am Tag zuvor ermordet.
Erscheinungsdatum
07.12.2020
Rubrik
Sender
Sendung

8.12.1980 | John Lennon, weltbekannt als Sänger und Gitarrist der Beatles, der erfolgreichsten Band der Musikgeschichte, wird vor seinem Haus ermordet. Es ist der Abend des 8. Dezember 1980. USA-Korrespondent Hans-Joachim Kruse schildert die Ereignisse.