Archivradio - Geschichte in Originaltönen · Rudi Michel interviewt Fritz Walter zum 80. Geburtstag

Der 61-fache Nationalspieler, Weltmeister von 1954 und Ehren-Spielführer der deutschen Nationalelf, Fritz Walter (rechts), hält am 31.10.2000 neben dem Kaiserslautener Oberbürgermeister Deubig ein Straßenschild mit seinem Namen hoch
SWR2

Rudi Michel interviewt Fritz Walter zum 80. Geburtstag

Archivradio - Geschichte in Originaltönen · 30.10.2020 · 28 Min.
Der 61-fache Nationalspieler, Weltmeister von 1954 und Ehren-Spielführer der deutschen Nationalelf, Fritz Walter (rechts), hält am 31.10.2000 neben dem Kaiserslautener Oberbürgermeister Deubig ein Straßenschild mit seinem Namen hoch
Erscheinungsdatum
30.10.2020
Rubrik
Sender
Sendung

31.10.2000 | An seinem 80. Geburtstag nimmt sich Fritz Walter Zeit, auf sein Leben zurückzublicken, in einem Interview mit dem langjährigen und fast gleichalten SWR Sportreporter Rudi Michel, der wie Walter aus Kaiserslautern stammt. Fritz Walter spricht über seine Kindheit und Jugend, seine große Liebe und über das Verhältnis zu seinem ehemaligen Chef, dem Bundestrainer Sepp Herberger. Tonspur eines Interviews im SWR Fernsehen.